Attribution Modelling erfasst den Einfluss verschiedener Marketing-Kanäle und Werbemaßnahmen auf Kaufentscheidungen und Nutzerverhalten. Denn die Entwicklung eines Internet-Nutzers hin zum Kunden führt heute in der Regel über mehrere Kanäle. Wer nur den letzten Schritt vor dem Kauf (last Klick) betrachtet, erhält häufig ein unvollständiges Bild und kann die Bedeutung einzelner Werbemaßnahmen nur unzureichend einschätzen.

Ein Nutzer kann ein Produkt beispielsweise über eine Display-Kampagne das erste Mal wahrnehmen, Stunden später über eine Suchmaschine die Herstellerseite aufrufen, die Seite in der Leseliste speichern und sich für einen Newsletter anmelden. Zum last Klick kommt es erst Tage später, wenn der Nutzer den Online-Shop über seine Leseliste aufruft.

Das Gesamtbild hinter der Kaufentscheidung

Attribution Modelling analysiert die Prozesse, die zu einer Kaufentscheidung führen, und misst den Einfluss einzelner Marketing-Kanäle. Sie können so nachvollziehen, ob eine Display-Kampagne Suchanfragen generiert, wie sich Kunden innerhalb der Suchmaschine verhalten und welcher Marketing-Kanal dem Kauf unmittelbar vorangeht.

Dabei werden die Kanäle, die der Nutzer bis zum Kauf verwendet, zueinander in Beziehung gesetzt und bewertet. Für die Analyse der einzelnen Kanäle und Maßnahmen können folgende Bewertungsmodelle herangezogen werden:

Welches Modell für die Bewertung verwendet wird, hängt vom Ziel der jeweiligen Marketing-Kampagne ab. Um den Erfolg von Kampagnen zu messen, deren Ziel die Gewinnung von Neukunden ist, können First Klick Attributionen geeignete Modelle sein. Der Nachteil ist, dass dabei die anderen Etappen der Customer Journey unbeachtet bleiben. Dieser Nachteil kann aber durch den Einsatz der anderen Modelle ausgeglichen werden.

Potenziale erkennen und Schwächen ausgleichen

Attribution Modelling hilft Ihnen dabei, die Bedeutung einzelner Marketing-Kanäle besser einzuschätzen. Auf Basis der Ergebnisse können Sie den prozessualen Verlauf von Nutzerentscheidungen analysieren und Budgetveränderungen an konkreten Kampagnenzielen ausrichten.

Erfahren sie mehr unter www.webmetrics.de.


SEO Themen im Blog


Hier Ihre Anfrage versenden





Ihr Name*

Ihre E-Mail-Adresse*

Betreff

Ihre Nachricht

Sicherheits Check: Bitte geben Sie die nachfolgenen Zeichen ein.
captcha

*Pflichtfeld

Performics ist bekannt aus:
Werde Performics Fan auf Facebook & Twitter