Ich nutze Facebook auf Englisch und mir ist die Tage eine Umfrage im Stream angeteasert worden, über die bisher im deutschsprachigen Raum scheinbar noch nicht berichtet wurde. Schon spannend was die Kollegen versuchen zu erheben. Beispiel-Screenshots sind weiter unten.

Viel geht darum zu checken, ob User verstehen was der Facebook Stream ist und wie man selbst als Nutzer steuern kann was darin vorkommt und wessen News man ausgespielt bekommt. Dann sind auch noch viele Fragen dazu dabei gewesen, wo Facebook zu checken scheint, ob User die Werbung auseinander halten können von normalen Posts im Stream. Hoch spannend …

Facebook Umfrage Stream

Facebook-Werbung

Facebook-Stream-Werbung

Facebook-Erkennbarkeit-Werbung

Auch sowas gesehen? Was interpretiert ihr in die Fragen rein?


«

»

Dieser Artikel wurde 2473 Mal gelesen.

Kommentare (2)

  1. Offen gestanden finde ich das es bei den Fragen keinen Interpretationsfreiraum gibt, allerdings habe ich mich auch ausgiebig mit den Privatsphäreeinstellungen bei Facebook und den Werbemöglichkeiten beschäftigt.

    Für durchschnittliche Nutzer des sozialen Netzwerks hingegen eine gute Möglichkeit sich über die Verwendung der eigenen Daten bewusster zu werden. Auch wenn die Umfrage von Facebook zur Sensibilisierung im Umgang persönlicher Daten beiträgt, dürfte klar sein das sie die Wahrnehmung der Facebook-Nutzer im Bezug auf die Werbung und den Stream transparenter gestalten soll.

    Wahrscheinlich erwarten uns bald neue Werbeformen wie z.B. ‚Sponsored News‘ in den News Feeds. Der Facebook Stream wird ja bereits mit Fanpage-Empfehlungen angereichert.

Hinterlasse Deinen Kommentar

Performics ist bekannt aus:
Werde Performics Fan auf Facebook & Twitter