„Im August blüht der Schnee für den nächsten Winter, wenn weiße Wolken ziehen.“
Nun ja, wir wissen nicht genau, was diese Bauernregel uns sagen will. Worüber wir aber ganz genau Bescheid wissen, sind die folgenden Themen unserer spannenden Publikationen im August! 😉
Das Performics-Team hat wieder unermüdlich daran gearbeitet, euch mit den aktuellsten News, brandneuen Fakten und anregenden Gedanken zu versorgen – viel Spaß beim Reinlesen!
 

Wie beeinflusst die Suche über Sprachassistenten die SEO-Strategie?

Maik Metzen und Matthäus Michalik erläutern in ihrem Fachbeitrag „The Voice of Google“ in der 49. Ausgabe der t3n, in welchem Zusammenhang die immer populärer werdenden Sprachassistenten und die Featured Snippets bei der Google-Suche stehen und wie Unternehmen mit lokalem Angebot, z. B. Restaurants oder Werkstätten, von diesem Trend profitieren können.
 

MPA & MPO – Performance-Steigerung bei Amazon

Durch den stets wachsenden Konkurrenzkampf auf Amazon kommt kaum ein Anbieter mehr ohne MPA (Marketplace Advertising) und MPO (Marketplace Optimization) aus. Um die bestmögliche Performance zu gewährleisten, ist eine Analyse durch MPI (Marketplace Intelligence) notwendig. Welche Vorteile bringt MPI mit sich? Welche Tools eignen sich gut und welche besser? Antworten auf diese Fragen findet ihr in Chris Kohns Fachbeitrag „Performance-Steigerung bei Amazon mit Marketplace Intelligence“ auf Internet World Business.
 

YouTube-SEO vs. Website-SEO

Eine Suchmaschinenoptimierung ist natürlich nicht nur für Google möglich, sondern auch für YouTube. Was läuft hier anders als bei Website-SEO? Und läuft hier überhaupt so viel anders? In ihrem Artikel „YouTube-SEO vs. Website-SEO: Gemeinsamkeiten und Unterschiede bei der Suchmaschinenoptimierung“ in der aktuellen Suchradar-Ausgabe geht Lydia Flügel auf genau diese Fragen ein. Zum kostenlosen Download des Beitrags gelangt ihr hier.
 

MPO – unter 160 Millionen Amazon-Artikeln hervorstechen

Amazon hoch zwei: Wie der Verkäufer es schafft, dass sein Produkt unter den 160 Millionen Artikeln, die bei Amazon Deutschland verkauft werden, hervorsticht und welche Möglichkeiten es bei der Optimierung des Product-Listings gibt, erörtern Petra Schmidt und Marc Westphal in ihrem aufschlussreichen Beitrag zum Thema „Verbessertes Ranking und Umsatzsteigerung durch Optimierungsprozesse bei Amazon“ – ebenfalls in der aktuellen Suchradar-Ausgabe.
 

The Internet of Things – Herausforderungen und Chancen für Marketingverantwortliche

Internet of Things, Internet der Dinge – was bedeutet dieser Begriff? Und was bedeutet er für die Marketing-Welt? Klickt euch unbedingt in Angela Kleins interessanten Fachbeitrag „Wie das Internet of Things das Marketing verändert!“ auf netznews.org rein!
 
Ihr habt Lust auf weitere erstklassige Fachbeiträge? – Dann lest einfach weiter auf unserem Blog. 🙂
 
 
Photo by Ethan Robertson on Unsplash


«

»

Dieser Artikel wurde 739 Mal gelesen.

Performics ist bekannt aus:
Werde Performics Fan auf Facebook & Twitter