European Pirate Summit

Diese Woche war ich als Speaker (The SEO process – Effectiveness of Blackhat SEO) auf der Pirate Summit Startup Conference in Köln unterwegs. Die Kölner Kult-Location “Odonien” sorgte für eine “piratige” Atmosphäre. Die Resonanz war klasse und bei über 200 internationalen Besuchern aus der Gründer- und StartUp-Szene sowie vielen Investoren entwickelten sich interessante Gespräche und Diskussionen.

In meinem Vortrag habe ich einen groben Überblick über das Thema SEO gegeben. Mir war wichtig, dass SEO als fortlaufender Prozess wahrgenommen wird und erste Überlegungen zu diesem Thema weit vor dem Launch eines Projekts angestellt werden müssen. Um den Vortrag „piratig“ abschließen zu können, bin ich noch kurz auf das Thema Black Hat SEO eingegangen.

European Pirate Summit Startup Conference in Köln

Alle Teilnehmer kamen auf ihre Kosten, das Angebot an interessanten Themen war groß und bei teilweise vier gleichzeitig stattfindenden Vorträgen fiel die Auswahl sicher nicht leicht. Ein weiteres Highlight war ein Startup-Pitch, bei dem sich 14 Startups einer ausgewählten Jury (u.a. Lars Hinrichs, Chrsitoph Janz, Thomas Madsen-Mygdal) präsentieren konnten. Das wirklich angenehme und unverkrampfte Event endete nach den Vorträgen mit einer Party. Die (hoffentlich) nächste European Pirate Summit Startup Conference ist ein Muss für jeden (werdenden) Gründer!

Arrrr!

© Image via Flickr – luisrivera „The European Pirate Summit“
Bestimmte Rechte vorbehalten. Quelle: Flickr.com

«

»

Dieser Artikel wurde 2349 Mal gelesen.

Performics ist bekannt aus:
Werde Performics Fan auf Facebook & Twitter