Am 11. Mai fand in Berlin die OmFinCon statt. Dabei handelt es sich um ein sehr spannendes Konferenzformat, das es, soweit ich weiß, in der Form für den Online-Marketing-Bereich noch nicht gibt, außer zum Thema Gambling. Ausgestattet wurde die Konferenz von Finance Ads, die ein Affiliate-Programm für alle möglichen Finanzthemen haben. In der Vergangenheit durfte unsere Maggie bereits etwas zur Konferenz beitragen. Dieses Jahr habe dann auch ich auf der OmFinCon gesprochen – und natürlich diversen Vorträgen gelauscht.
 

 
Inhaltlich begann die Konferenz mit einem Vortrag des Gastgebers Hakan Özal, in dem er aktuelle spannende Entwicklungen im Online-Marketing für den Finanzbereich hervorhob. Danach ging es bei Andre Bajorat von www.figo.io um die Zukunft des digitalen Banking und Versicherungsgeschäfts. Als jemand, der kein Branchenspezialist ist, war das für mich einer der spannendsten Vorträge. Danach ging es sehr kurzweilig weiter mit Pitches von Affiliate-Programmen und Fintech-Startups, bevor Sam von Zalando sehr klar und gut nachvollziehbar über die Best Practices von deren Affiliate-Programm berichtet hat.
 

 
Im Anschluss durfte ich ran und einen kleinen Beitrag zum Thema „Content-Marketing in der Finanzbranche“ leisten. Und dann kam etwas, das es nicht so häufig gibt: Zwei Perfomics-Vorträge am Stück! 🙂 Denn Maggie hat direkt nach mir noch einen SEO-Workshop hingelegt. Dieser war ebenfalls schön praxisorientiert, gut nachvollziehbar und durch zahlreiche Beispiele genau auf die Finanzbranche abgestimmt.
 

 
Abschließend muss ich sagen, dass ich es sehr spannend finde, wie bedeutend der Affiliate-Bereich in der Finanzbranche ist – mir scheint er deutlich höher zu sein als in anderen Bereichen. Alles in allem kann man Hakan und FinanceAds nur gratulieren – eine wirklich feine Konferenz!


«

»

Dieser Artikel wurde 1321 Mal gelesen.

Performics ist bekannt aus:
Werde Performics Fan auf Facebook & Twitter