Der Deutsche Marketing Verband veranstaltet mittlerweile regelmäßig den Marketing Innovation Day, der dieses Jahr in Stuttgart stattfand, und zwar unter der Devise „Marketing in Echtzeit – Kunden verstehen und begeistern.“ Mit knapp 200 Besuchern wurde die Veranstaltung gut angenommen. Auch ich durfte etwas zu obigem Thema beitragen und habe anhand von Praxisbeispielen von Noblego gezeigt, wie Echtzeit-Marketing für einen Onlineshop funktioniert. Hier testen wir nämlich sehr viele neue Möglichkeiten – Snapchat beispielsweise kommt bei Noblego regelmäßig zum Einsatz.

Die Veranstaltung eröffnete Robert Seeger, der wie immer aktuelle Trends im Echtzeitmarketing vorgestellt hat. Dabei ging er insbesondere auf Twitter und Live-Videos ein und darauf, wie Marken es schaffen können, auf Trends in Echtzeit zu reagieren.

Das Speaker-Line-up insgesamt war sehr gut zusammengesetzt – auch bekannte Marken wie Philips oder Porsche waren vertreten, ebenso wie Marketing-Spezialisten der beiden führenden deutschen Fußballvereine Borussia Dortmund und Bayern München. Es gab viel guten Input, und auch das Format selbst kann ich persönlich sehr empfehlen. Zwischendurch gab es immer wieder Zeit zum Networken, und am Ende wurde in gemütlicher Runde noch Fußball geschaut – natürlich mit Zigarren von Noblego.

 

InnovationDayStuttgart_MaikInnovationDay16_Bild_1
InnovationDay16_Bild_2
 

 


«

»

Dieser Artikel wurde 1964 Mal gelesen.

Performics ist bekannt aus:
Werde Performics Fan auf Facebook & Twitter