Webmastertool Seerobot

Seerobots ermöglicht einen Überblick über die Meta-Robots und die X-Robots und zeigt nach der Installation an, ob die Links auf „follow“ oder „nofollow“ stehen und die Seite auf „index“ oder „noindex“ gesetzt ist. Diese Informationen werden komfortabel in der Addon-Leiste des Firefox ausgegeben.
Beispiele:
seerobots-index-follow
seerobots-noindex-follow
Außerdem liefert Seerobots (falls vorhanden) per Klick in die Addon-Leiste die X-Robots-Angaben der aufgerufenen Website. Diese können, ebenso wie die Meta-Robots festlegen, ob Links auf „nofollow“ oder die Seiten auf „noindex“ geschaltet sind.
Um die Ausgabe der Daten in der Addon-Leiste noch individueller gestalten zu können, bietet Seerobots im Menü einige Möglichkeiten die angezeigten Informationen per Dropdown zu bearbeiten.
seerobots-addon-leiste
• General View Options:
Hier kann man wählen, ob man nur die Meta-Robots, nur die X-Robots oder beide Informationen angezeigt bekommen möchte.
• Meta-Robots Options:
Dieses Dropdown Menü bietet die Möglichkeit sich nur die Linkeinstellungen, nur die Indexierungseinstellungen der Seite oder beide Informationen anzeigen zu lassen.
Somit schafft dieses leicht zu bedienende Plugin die Möglichkeit sich schnell einen Überblick über die Einstellungen der eigenen Domain zu verschaffen oder unterstützt die Kontrolle der eigenen Links.
Wenn Sie Seerobots nutzen möchten, können Sie dieses Plugin direkt bei uns herunterladen:

Download Seerobots für Firefox


«

»

Dieser Artikel wurde 4320 Mal gelesen.

Kommentare (17)

  1. Hi andre,

    es erspart auf jeden Fall schonmal lästiges Quelltext anzeigen, aber ich hätte am liebsten noch eine Erweiterung des ganzen. Wenn es möglich wäre per Klick die SERP bei Google zum H1 auf der beobachteten Seite anzuzeigen, wäre es noch genialer! Top 100 würden natürlich reichen. Denke mal das ist nur schwer umsetzbar, wegen den begrenzten anfragen an google, qber wenn man es per onclick macht, vielleicht machbar.

    Grüße!

  2. Hab es mir mal installiert sieht ganz nützlich aus. Danke dafür!!

    Hab da aber einen strammen Bug unter MacOSX gefunden. Wollte dir schon in Skype Bescheid geben aber das geht nicht. 😉 Kannst dich ja mal melden…

  3. Das Tool ist echt praktisch. Sehr schön & vielen Dank 🙂 Kleiner Wehrmutstropfen: Es schiebt sich einfach nach ganz rechts vor alle meine anderen AddOns – das ist jetzt nicht so die feine englische Art. Kann man hier noch was machen?

  4. Diese Erweiterung ist wirklich super. Was nutzt ihr eigentlich sonst noch für Addons/Tools? Ich persönlich nutze außerdem SEOQuake, SEO Link Analysis und natürlich die Sistrix-Erweiterung.

  5. Derzeit erfolgt keine Berücksichtigung der Robots.txt – ab der Version 0.3 werden wir dann aber wohl auch die Robots.txt berücksichtigen bzw. eine Auswertung in der Statusbar vornehmen!

  6. Thx, cooles Teil.

    Das wäre auch nett, wenn das Tool anzeigt, was da noch so in der robots steht, z.B. welche Agents bzw. Crawler ausgesperrt werden.

    Planst du sowas, Andre?

  7. Pingback: Suchmaschinen und SEO August 2010 | Inhouse SEO
  8. Pingback: Backlink Qualität – Wie gut ist ein Backlink? | Seouxindianer's SEO Blog

Kommentare sind geschlossen.

Performics ist bekannt aus:
Werde Performics Fan auf Facebook & Twitter